Sprachbausteine (GR-WS/B2)

Lesen Sie den folgenden Text und entscheiden Sie, welches Wort (a, b oder c) in die jeweilige Lücke (1-10) passt. Markieren Sie Ihre Lösungen im Aufgabenteil!

Lieber Paul,

vielen Dank für deine nette Karte aus den USA! Es freut mich, dass du dort (1) Arbeitsplatz und auch eine schöne Wohnung gefunden hast.

Mir geht es auch gut, ich bin mit meiner Diplomarbeit beschäftigt. Du weißt, wenn (2) eine so wichtige Aufgabe zu erledigen hat, dreht sich alles um dieses Thema. Aus diesem Grund habe ich aktuell nicht einmal Zeit (3) meine Hobbys, ich verbringe ja jede freie Minute in der Unibibliothek. Die Professorin, (4) mich bei meinen Forschungen unterstützt, meinte, dass sie zuversichtlich (5), dass ich die Arbeit bald fertigstellen (6).

In deinem Brief fragst du mich, ob ich Lust hätte, dich in New York zu besuchen. Ich hätte natürlich richtig Lust darauf, aber (7) ich mit der Diplomarbeit nicht fertig bin, kommt (8) keine längere Reise in Frage – und New York kann man nicht in 3-4 Tagen kennenlernen. Wenn du aber Zeit hast und mich in Berlin besuchen möchtest, bist du jederzeit herzlich willkommen.

Wenn du kommst, nehme ich ein paar Tage frei und wir besuchen unsere Lieblingsplätze, wie das Telecafe im Fernsehturm oder den Park am Zoologischen Garten. Ich würde gerne mit dir auch ins Theater gehen. Warst du schon mal in dem Berliner Kriminaltheater? Dort läuft gerade das Stück „Mausefalle“. Es ist eines der berühmtesten Stücke der britischen Krimiautorin Agatha Christie. Es gilt (9) der Krimi-Klassiker mit der längsten Laufzeit der Theatergeschichte. Seit 1947 wird es pausenlos im Londoner St. Martins Theater aufgeführt, in Berlin gab es bis jetzt 1000 Vorstellungen.

Bitte schreib mir bald wieder und denk bitte wirklich ernsthaft (10) einen Besuch in Berlin nach!

Herzliche Grüße
Erika